Bild: x-technik FERTIGUNGSTECHNIK

Perfekte Partner, hochproduktives Ergebnis: CHIRON DZ 25 P five axis

»Wir verarbeiten auf Druckgussmaschinen rund 14.000 Tonnen Aluminium und Magnesium im Jahr und jedes einzelne Teil benötigt eine Form der zerspanenden Nachbearbeitung. Und nicht irgendeine: Wir müssen Strukturbauteile wie Federbeine sowie Powertrain- und Lenkungskomponenten in hohen Stückzahlen wirtschaftlich, prozesssicher und hochpräzise bearbeiten,« fasst Reinhold Brunnthaler, Senior Expert Mechanische Bearbeitung bei GF Casting Solutions, die hohen Erwartungen an die CHIRON DZ 25 P five axis zusammen.

Hohe Erwartungen, die das doppelspindlige Bearbeitungszentrum dank der Entwicklungspartnerschaft und dem intensiven Austausch mit den steirischen Druckgussexperten aus Altenmarkt mehr als überzeugend erfüllt: »Die Maschine hat am Ende unseren Vorgabenkatalog weit übertroffen, schon während der einmonatigen Testphase haben wir Federbeindome produziert und danach sofort auf Drei-Schicht-Betrieb umgestellt«, so Brunnthaler.

Wodurch sich die Baureihe 25 für eine Vielzahl anspruchsvoller Anwendungen in Automobil- und Luftfahrt qualifiziert und welchen Anteil am hochproduktiven Ergebnis GF Casting Solutions hatte, lesen Sie in der Fertigungstechnik 4, September 2021.

Weitere Informationen: www.gfcs.com