Bild: Festo

Spannungsfeld Zerspanung: Fräs-Dreh-Zentren mit integrierter Automation und Schlüsselkomponenten von Festo

Die Welt der Fertigungsverfahren ist in Bewegung. Was müssen moderne Fräs-Dreh-Zentren heute und in Zukunft können? Besonders wenn es um komplexe Bauteile geht, sind hohe Flexibilität, Dynamik und Präzision gefordert. Die neue MT 733 Baureihe ist die Antwort des Werkzeugmaschinenherstellers STAMA für die prozesssichere Fräs-Dreh-Komplettbearbeitung. Entscheidender Faktor im Handlingprozess: Die Werkstückautomation ist als Standard integriert und die Schlüsselkomponenten sind von Festo.