Back to Basics: neue, vorkonfigurierte Bearbeitungszentren

Back to Basics steht, laut verschiedenen Online-Dictionaries, »für die Konzentration auf die wirklich wichtigen Dinge«. Realisiert in der CHIRON-Baureihe baseline. Seit vielen Jahren fester Bestandteil des Produktportfolios, ermöglichen die vorkonfigurierten Bearbeitungszentren eine schnelle Erweiterung der Kapazitäten und den kostengünstigen Einstieg in die Welt der Qualitätsfertigung. Seit Kurzem mit noch mehr Modellen.

Eine im letzten Jahr durchgeführte Kundenumfrage hat bestätigt: Die vorkonfigurierten Maschinen der Baureihe baseline sind gefragt, insbesondere der Sektor Lohnfertigung verlangt nach weiteren Modellen. Ob für Anwendungen in Aerospace, Automotive, Mechanical Engineering, Medical Technology, Precision Technology oder Tool Manufacturing: Die Auftragslage wird spürbar besser, oft bis an die Kapazitätsgrenze oder darüber hinaus. Genau dann spielen die Modelle ihre Stärken aus – kurze Lieferzeiten, attraktiver Preis und bewährte Top-Technologie.

Vorsprung vorprogrammiert – die baseline-Vorteile:

  • Kurzfristig verfügbar, langlebig und wartungsarm
  • Vertikal-Fahrständer-Prinzip
  • Hohe Steifigkeit und thermische Stabilität
  • Höchste Präzision im Positionier- und Simultanbetrieb
  • Dynamische Direktantriebe und Präzisionsführungen
  • Ergonomisches Bedien- und Beladekonzept
  • Servicefreundlicher Zugang zu allen Aggregaten
  • Wartungsarm und langlebig
  • DataLine für Maschinen- und Prozessdiagnose integrierbar


Drei starke neue Typen
Neuzugang aus der Baureihe 08 ist die FZ 08 S five axis baseline, eines der vielseitigsten Bearbeitungszentren der Kompaktklasse. Schnell zu rüsten, einfach zu bedienen, sehr stabil und hochdynamisch im Fertigungsprozess. Aus der MILL-Reihe kommen zwei Modelle dazu: Die MILL 2000 baseline mit Verfahrweg von 2.000 mm in der X-Achse, prädestiniert für das Bearbeiten großer Bauteile oder mehrerer Spannlagen. Noch mehr Freiheitsgrade und Einsatzmöglichkeiten eröffnet die MILL 2000 baseline mit Schwenkkopf. Kombiniert mit einem Rundtisch-Paket, lassen sich damit große Werkstücke 5-achsig bearbeiten. Neben den drei neuen Modellen ist die FZ 15 W baseline jetzt nicht nur mit Korb-, sondern auch mit Kettenwechsler verfügbar.

baseline »zum Mitnehmen« – im CNC Outlet Center
Seit Oktober 2020 ist die CHIRON Group im CNC Outlet Center in Olching präsent. Wer auf der A8 die Ausfahrt 78 Dachau-Fürstenfeldbruck nimmt, ist in drei Minuten da und kann sich in der Maschinenausstellung die FZ 15 W baseline anschauen. Die Vorführmaschine ist sofort verfügbar, bereits nach zwei bis drei Wochen betriebsbereit und natürlich in Top-Zustand. Das komplette Spektrum der aktuell verfügbaren Anlagen ist auch online, auf der Ausstellerseite, zu sehen.

Für Matthias Rapp, Leiter Gebietsverkauf D, A, CH bei der CHIRON Group, ist das Outlet Center »ein neuer, interessanter Vertriebsweg und eine prima Möglichkeit, ein noch breiteres Publikum mit der Baureihe baseline für die klassische Zerspanung anzusprechen«. Neben der Präsentation der Maschinen sind Vorführungen und Zerspanungsseminare an den Bearbeitungszentren geplant – aktuell sind noch alle Veranstaltungen aufgrund von COVID-19 ausgesetzt.

Mehr Aufträge als Maschinenkapazität?
In der neuen Broschüre »CHIRON baseline – Bewährte Top-Technologien kurzfristig verfügbar« finden Sie Informationen zu allen Maschinentypen. Oder Sie sprechen direkt mit Matthias Rapp, er freut sich auf Ihre Anfrage, telefonisch oder per E-Mail.

Matthias Rapp
Leiter Gebietsverkauf D, A, CH
Tel. +49 7461 940-3181
matthias.rapp@chiron-group.com